Anmeldung und Aufnahme

An jedem 1. Montag nach den Oster- und Herbstferien findet ein offener Informationsabend für alle interessierten Eltern statt, die ihr Kind noch nicht angemeldet haben.

Es können nur Anmeldungen über das Portal Littel Bird der Stadt Köln angenommen werden.

Die Anmeldung sollte im Feld "Bemerkung" auch ein bis zwei Sätze enthalten, wie Sie auf den Waldorfkindergarten aufmerksam wurden und warum Sie Ihr Kind im Waldorfkindergarten anmelden möchten.

Wir empfehlen Ihr Kind frühzeitig bei Little Bird für unsere Einrichtung anzumelden, da kurzfristige Anmeldung in der Regel nicht mehr berücksichtigt werden können.

Die Einführungsveranstaltungen finden im Herbst vor dem Kindergartenbeginn statt. Hierzu werden Sie rechtzeitig in den Kindergarten eingeladen. Es ist sinnvoll, an allen drei Einführungsterminen teilzunehmen. So lernen Sie das pädagogische Konzept, den Kindergartenalltag und die Elterngemeinschaft kennen und können qualifiziert entscheiden, ob der Waldorfkindergarten die richtige Wahl für Sie und Ihr Kind ist.

Nach den Informationsabenden finden die Eltern-Kind-Gespräche statt. Hierzu werden Sie von uns eingeladen. Auf dieser Basis entscheidet das Kollegium, gegebenenfalls in Abstimmung mit dem Vorstand, ob das Kind aufgenommen wird. Wesentliche Kriterien sind der Entwicklungsstand des Kindes und die Zusammensetzung der Gruppen. Die Aufnahme erfolgt normalerweise zum Schuljahresbeginn. Wird Ihr Kind aufgenommen, erhalten Sie spätestens vor Ostern eine schriftliche Benachrichtigung.

Alle weiteren organisatorischen und finanziellen Belange werden erst danach in einem weiteren Elterngespräch geklärt. Darüber hinaus erhalten Sie eine ausführliche Informationsmappe.

Anmeldung für den Waldorfkindertgarten Köln-Esch e.V. über das Portal Little Bird unter diesem Link: https://portal-koeln.little-bird.de/Koeln/Waldorfkindergarten-Koeln-Esch-e-V-Weilerstrasse-6